Veranstaltungs-Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Filmwirkungsanalyse von “Three Billboards Outside Ebbing, Missouri”

10 November, 9:30 - 17:00

Was ist das für eine Welt, in der drei Plakate an einer wenig befahrenen Straße eine Wirkungseinheit mit unglaublich absurden Folgen zu entfachen verstehen? Es ist nicht mehr und nicht weniger als der wirksame Rahmen, den die zeitgenössische Medienkultur den Menschen heute bereitstellt.

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri (USA 2017)

wurde vielleicht deshalb beim Oscar-Wettbewerb als Bester Film des Jahres nominiert, weil er eine schonungslose Analyse dieser Wirkungswelt durchführt. Den Film von Martin McDonagh versteht die morphologische Psychologie als die Untersuchung eines Kollegen, die mit ihren besonderen Mitteln eine wirksame Konstruktion erarbeitet. Allerdings sprechen deren Ergebnisse nicht für sich. Man muss sie im Rahmen einer methodischen Wirkungsanalyse herausarbeiten. Das wollen wir in dem Seminar – ähnlich wie schon an den Beispielen „Birdman“ (USA 2014) und „La La Land“ (USA 2016) – leisten. Es wird ein bewegender und einsichtsvoller Tag werden, an dem wir unsere eigenen Erlebnisse und Beobachtungen heranziehen, um Szene für Szene die Psychologie eines ungewöhnlichen Filmwerkes zu Tage zu führen.

Das Seminar wird von dem WGI-Ausbildungsinstitut durchgeführt. Die Leitung hat Prof. Dr. Dirk Blothner. Approbierte Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten können 9 Fortbildungspunkte erwerben. Für Nichtmitglieder des WGI-Instituts wird eine Teilnahmegebühr von € 70,- erhoben. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 30 begrenzt. Anmeldung per Email über info@wgi-institut.de.

Details

Datum:
10 November
Zeit:
9:30 - 17:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

WGI Institut
Telefon:
+49 (0)221 420 74 596
Website:
http://wgi-institut.de/

Veranstaltungsort

WGI-Institut
Riehler Straße 21
Köln, 50668 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)221 420 74 596
Website:
http://wgi-institut.de/