Veranstaltungs-Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Susanne Wiesmann bei den Gesprächen in der Wilhelm Salber Bibliothek

11 März, 20:15 - 22:15

Diplom-Psychologin Susanne Wiesmann, die Leiterin des Instituts “Wiesmann Forschen und Beraten”, hat sich in den letzten Jahren als eine außerordentlich gute Kennerin zeitgenössischer Mutterschaft profiliert. Bei den Gesprächen in der Wilhelm Salber Bibliothek stellt sie Untersuchungen vor, die sie unter verschiedenen Fragestellungen über den Alltag der Mütter durchgeführt hat. Ihr Vortrag lautet:

Mutterschaft als Projekt

Ort der Veranstaltung: Wilhelm Salber Bibliothek in der Psychotherapeutischen Praxis Blothner, Mathar, Schmidt, Werth in der Zülpicher Straße 83, 50937 Köln. Die Praxis befindet sich an der Haltestelle „Universität“ der KVB-Linie 9. Beginn jeweils 20:15 Uhr.

Details

Datum:
11 März
Zeit:
20:15 - 22:15
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Wilhelm Salber Gesellschaft
Telefon:
0221 420 1138
E-Mail:
blothner@images-wanted.de

Veranstaltungsort

Praxis Blothner et. al.
Zülpicher Straße 83
Köln, 50937 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)221 420 1138